Tradition bewahren
seit 1907.

Die Unternehmensgruppe Am Zehnhoff-Söns.

Aktuelle Information:

Wir suchen für die Terminals in Bonn und Trier zuverlässige Subunternehmer im Festeinsatz

Werden Sie Subunternehmer!

Sie unterstützen uns in den Bereichen:

  • Containerverkehre
  • Konventionelle Transporte

Als expandierendes Unternehmen mit langjähriger Tradition stellen wir Ihnen auf Wunsch das nötige Equipment zur Verfügung.

Unsere Anforderungen an eine partnerschaftliche Zusammenarbeit:

  • Professionalität
  • Verlässlichkeit
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen ein faires Miteinander sowie eine attraktive Vergütung und setzen auf langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Sie möchten weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Herzlich willkommen

Die Am Zehnhoff-Söns Gruppe: Das ist Tradition und Innovation, jahrzehntelange Erfahrung und modernste Prozesse. Wir sind sowohl eine regional führende Logistikgruppe als auch ein Global Player und ein integrierter Wertschöpfungspartner für unsere Kunden. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Unternehmensgruppe sowie unsere vielfältigen Dienstleistungen im Bereich Transport und Logistik vorstellen. Zudem finden Sie hier alle wichtigen Informationen zu aktuellen Pegelständen, verschiedenen Containerarten etc. Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Über die Unternehmensgruppe

Mehr erfahren

Geschichte bei
Am Zehnhoff-Söns

Mehr erfahren

111

Jahre Tradition

4.500

TEU Depotkapazität

950.000

Tonnen Umschlag

65.000

m² Lagerfläche

>50

An- und Abfahren/Woche

350

Mitarbeiter

Logistik auf
höchstem Niveau

Unsere Terminals

Als global agierende Logistikgruppe sind wir von Am Zehnhoff-Söns 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche und 365 Tage im Jahr für Sie im Einsatz. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich Containerverkehre per Lkw, Binnenschiff und Bahn, welche von unseren Terminals in den Häfen Bonn und Trier aus koordiniert werden. Der Schiffsumschlag findet rund um die Uhr statt, mehrfache wöchentliche An- und Abfahrten in Trier und bis zu 50-Barge-Verbindungen zwischen dem HUB Bonn und den Seehäfen bieten optimale und direkte Weiterleitungsoptionen.

Mit leistungsfähigen und modernen Umschlagsgeräten wie zum Beispiel Containerkrane, Multifunktionskrane, Reach-Stacker etc., die an beiden Terminals zur Verfügung stehen, garantieren wir schnelle und effiziente Handlings. Zusätzlich verfügen unsere Terminals über ausreichend Kapazitäten, so dass zahlreiche Carrier und Containeranbieter die Stellflächen in Bonn und Trier als Depots nutzen. Auf Lager- und Umschlagsflächen von rund 50.000 m² kann die Ein- und Auslagerung Ihrer Waren zudem zeitnah und flexibel durchgeführt werden.

Konventionelle
Logistik

Mehr erfahren

Intermodale
Logistik

Mehr erfahren

Übersee-
Logistik

Mehr erfahren

Terminal Bonn

Hafenstraße 1, 53117 Bonn
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0) 228 6893-0

Mehr Informationen

Terminal Trier

Am Moselkai 4, 54293 Trier
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0) 651 200 625-0

Mehr Informationen

Notfallkontakt

Von 7 bis 18:00 Uhr:
Bonn: +49 (0) 228 6893 0
Trier: +49 (0) 651 200 625-0

Außerhalb dieser Zeiten
+49 (0) 178 9503 400


©2019 by Am Zehnhoff-Söns GmbH International Logistic Services
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok